Translate

Donnerstag, 30. Oktober 2014

Pinnsee, Brunsmark

Der Pinnsee ist ein Waldsee östlich von Mölln im Landkreis Herzogtum Lauenburg. Er ist ein Überbleibsel der letzten Eiszeit und fügt sich harmonisch in das Bild des Naturparks Lauenburgische Seen ein.
Der etwa 2,5 ha große See liegt in einer Talsenke und ist nur zu Fuß oder mit dem Fahrrad erreichbar. Der See wird rundum von Wald umgeben, nur an seinem Ostufer ist ein kleiner Badestrand angelegt worden. Entlang des Sees finden sich weitere Badestellen. Durch die Lage im Tal wärmt er sich gut auf, zudem ist das Wasser sehr klar.
 Die Flatties....nur Unsinn im Kopf. Bei Eps ist es ja eher so "stille Wasser sind tief" und man traut ihn null Unsinn zu. Aber auf diesen Baum ist er noch deutlich höher geklettert (über den zu sehenden Ast hinaus), was wir leider nicht knipsen konnte. Der sinn bei Solchen Sachen ist bei Flats meist ja nicht schlüssig zu erkennen. Aber niedlich ist es auf jeden Fall und sie bringen einen viel zum Lachen
 Überall an den Bäumen hängen diese Schilder. Die Möllner Seenplatte bietet zahlreiche Seen, umgeben von traumhaft schönen Wäldern. da kann man auch Tageswanderungen planen.
Im wald lasse ich die Hunde nur mit Vorsicht frei , nur wenn ich mir sicher bin, dass ich sie kontrollieren kann. heute klappte das gut, keiner hatte Interesse an Wildspuren. Sie blieben fein auf den Weg und ließen sich immer toll rufen. Aufgrund des Regens waren keine weiteren Spaziergänger unterwegs, so dass wir auch hier wieder die Leinen los machen konnten.
 Floyd entdeckt überall etwas , was ihn interessiert Er ist auch der einzige im Rudel, der absolute keine Zeit und  kein Interesse für sinnloses Wild verfolgen hat und der IMMER ohne Leine darf In jeder Ecke ist Spanendes  zu entdecken
 Ludwig..;-)..Sobald er mal zur Ruhe kommt, hat er auch Zeit sich wie ein Hund zu verhalten und hört auf, planlos die Welt kontrollieren zu wollen.
 Floyd , schon wieder auf Entdeckungstour
 Nicht alles, was spannend ist, ist unten. Weiter oben muss auch mal herumgeschnuppert werden
 Eps war heute auch sehr mutig und voller Selbstvertrauen.Das ist nicht immer so und deshalb freut es mich sehr
Sehr romantisch !
 Das Baden ist immer noch das Wichtigste.Für alle drei!










Alles in allen ist der Pinnseee ein niedlicher kleiner See mit  unglaublich sauberen Wetter.Nett, aber nicht spektakulär. Aber sollte man mal gesehen haben, wenn man sowieso in Mölln ist

Kommentare:

  1. Ein schøner Tag mit Hund im Wald. Grûsse von Norwegen.

    AntwortenLöschen
  2. Die Berichte von Deinen Flatwanderungen sind immer wieder schöne Anregungen.
    Weiter so!!

    AntwortenLöschen
  3. Möllner Seenplatte, da bin ich geboren und habe meine Ferien am Lütauer See
    verbracht. Traumhaft: der Krebssee, Unheimlich: de Schwarzsee. Dein Beitrag hat mich auf die Idee gebracht nächsten Sommer mal hinzufahren(laufen)
    Lilo

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank für die lieben Kommentare :-)

    AntwortenLöschen

Freu mich, dass Du ein Kommentar hinterlassen hast